Was gibt es

Neues

  • 16.06.2017 Premiere „Exekution in Cartagena“ naht…

    In sieben Tagen ist es soweit. Das Piraten Open Air Action Theater Grevesmühlen beginnt mit einer bombastischen Premiere die Spielzeit 2017: „Exekution in Cartagena“.
    Eine neue Story, ein unglaublich aufwändiges Bühnenbild und noch nie dagewesene Spezialeffekte umrahmen ein hochmotiviertes Ensemble voller Spielfreude und Action-Spaß.
    Selten war es so aufregend und erfreulich, ein neues Team zur Premiere führen zu dürfen.
    Ab nächster Woche wechsel ich den Regie – Stuhl mit dem „Sand der die Welt bedeutet“ und freue mich darauf, mit diesem tollen Ensemble gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Mal sehen, ob ich dabei meinen Kopf behalten darf…

  • 21.01.2017 Winterzeit…

    … oder Sommerfigur wird im Winter gemacht.

    Was macht man, wenn grade etwas Luft ist und der nächste Job noch in weiter Ferne? Ganz klar, sich auf den nächsten Job vorbereiten. Damit meine ich nicht nur das Stück „Vater“ mit dem ich ab März mit einer klitzekleinen Rolle auf Tournee sein werde, sondern natürlich der nächste Pirat: „Exekution in Cartagena“. » weiterlesen

  • 17.08.2016 Licht und Schatten

    Seit einigen Wochen schreibe ich eine Kolumne für die OZ. Die hat hier normalerweise nichts zu suchen. Aber da der Piraten – Sommer sich zu seinem Ende neigt, will ich sie Euch nicht vorenthalten..

    Allmählich neigt sich die Spielzeit im Piraten Action Open Air Theater Grevesmühlen dem Ende zu. Noch 15 normale Vorstellungen und ein „Piraten – Spezial“ liegen vor, 46 bereits hinter uns.

    In einem Sommer, der uns vor allem mit flüssigem Sonnenschein von oben beglückte, haben wir bisher alles gegeben. Tausende glückliche Zuschauer verließen, eingehüllt in ihre Regencapes, bibbernd, aber mit einem Lächeln im Gesicht unser Theater oder harrten, dem Wetter zum Trotz, auch nach der Vorstellung aus, um an eines der begehrten Autogramme zu kommen oder zu den Klängen von Squeezebox Teddy das Tanzbein zu schwingen. » weiterlesen

Sehen

lassen

Blog

Geflüster

  • Freude…
    15 02.2017

    Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein paar neue Fotos von mir.

    Lieben Dank an Ulrike Pawandenat (Wismar) von
    Fotografie Pawandenat Wismar

    und

    Jörg Albers (Lübeck) von
    Albers-Art Lübeck

    für die tollen neuen Fotos!
    Die Arbeit hat ne Menge Spaß gemacht!

  • 2 Stunden 30
    11 10.2016

    Seit heute ist mein Stück „2 Stunden 30“ fertig.
    Dabei handelt es sich um einen „Echtzeit – Thriller“, geschrieben für das Theater. » weiterlesen

  • Nach dem Pirat ist vor dem Pirat (und dazwischen passiert auch ganz viel)
    12 09.2016

    Eben erst ging die Piratenzeit zu Ende und nahtlos sitze ich in Berlin und darf die Wiederaufnahme mit Umbesetzung von „Alles über Liebe“ als Co-Regisseur begleiten. Das Stück geht ab 24.9.2016 auf Deutschlandtournee. Mit Rehnan Demirkan, Tanja Schumann und Giovanni Arvaneh. Sehr lustig und unterhaltsam.